ET (end topic) meinerseits (Schauungen & Prophezeiungen)

Sagitta @, Donnerstag, 23. November 2017, 22:43 (vor 953 Tagen) @ Taurec5097 mal gelesen

Wie JOE richtig recherchiert hat, ist die Oaxaca-Spirale vom April 2014.

Der originale LINK findet sich hier zitiert, funktioniert aber nicht mehr:
http://www.qicknews.de/Forum/viewtopic.php?f=12&t=1112

Der Witz war eben, dass das Video neulich wieder eingestellt wurde ... **)

Kann durchaus sein, dass Russen das Video gefälscht haben. Es war damals erklärend mit einer Wettermeldung verbunden, die ein spiraliges Radarmuster zeigte. Mexikanische Quellen zitieren auch nur die Russen.

Großflächig tornadoähnliche Strukturen tauchen vielerorts auf den Meteo-Radaren auf. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sie zu verstehen. Mit "ionospheric heating" haben sie rein gar nichts zu tun.

https://www.weatherworksinc.com/radar-anomalies

Die norwegische Spirale, die im Dezember 2009 beobachtet wurde, hat dagegen einen echten Eintrag in der Wikipedia - und ist demnach wohl real gewesen ....

https://en.wikipedia.org/wiki/2009_Norwegian_spiral_anomaly

Hier sind ein paar Videos und Fotos zusammengetragen:

https://www.youtube.com/watch?v=ZawtO5wipAU

https://www.youtube.com/watch?v=k3z8DlNZKag

Jedenfalls alles von Menschen gemacht.

~~~~~~~~~

**) Vielleicht weil andere Russen vergleichbares Zeugs im September 2017 wieder mal verbreitet hatten:

https://www.youtube.com/watch?v=PmXl3l80-bE


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion