Nur eine Anmerkung (Freie Themen)

Tannenbaum @, Freitag, 07.07.2017, 21:36 (vor 1608 Tagen) @ BBouvier (3210 Aufrufe)

Hallo BB!

Jesus hat angeblich gesagt:
"Es stehen etliche hier, die nicht schmecken werden den Tod,
bis daß sie des Menschen Sohn kommen sehen in seinem Reich
."
... und irrte sich damit bereits vor knapp 2.000 Jahren.
Dieses Thema nennt sich "Naherwartung".
=>
https://de.wikipedia.org/wiki/Naherwartung
Zitat daraus:
"Seit dem öffentlichen Wirken Jesu sind zwei Jahrtausende vergangen.
Dadurch erscheint eine Naherwartung als problematisch.
"

"problematisch" finde ich köstlich! :-D

Ohne hier eine christliche (d.i. themenfremde Diskussion vom Zaun zu brechen), eine kurze Antwort. Das Problem löst sich, wenn wir die Kapiteleinteilung einmal übersehen (die eine moderne Neuerung ist, die Originaltexte haben die nicht) und die ersten acht Verse des nächsten Kapitels als Erklärung für diese scheinbar rätselhafte Aussage betrachten. Diese Verse beschreiben die Vorgänge auf dem Berg der Verklärung. Petrus, Jakobus und Johannes sahen dort den verklärten Christus. Sie hatten tatsächlich das Privileg, Jesus schon jetzt in der Herrlichkeit seines Reiches zu sehen.

Auch beim Thema Daniel irrst Du gewaltig, aber auch das ist themenfremd hier.

Tanne


Gesamter Strang: