Avatar

Kreuz am Himmel (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier, Freitag, 02. Mai 2008, 19:42 (vor 4591 Tagen) @ detlef9016 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Freitag, 02. Mai 2008, 19:48

> ...kann mir einer sagen, ob nostradamus vor oder nach der
[quote]kalenderumstellung geschrieben hat?
[/quote]

Aber ja!
Aber sofort!
"Nostradamus" wurde 1555 schon gedruckt.

Der Gregorianische Kalender wurde
Ende des 16. Jahrhunderts entwickelt und 1582
durch die päpstliche Bulle Inter gravissimas dekretiert.
Der Gregorianische Kalender löste im Laufe der Jahrhunderte
zahlreiche andere Kalenderformen ab,
die letzte Umstellung erfolgte 1949 in China.
Papst Gregor XIII. bestimmte,
dass im Jahre 1582 zehn Tage übersprungen werden sollten.
Daher folgte in einigen römisch-katholischen Ländern
auf Donnerstag, den 4. Oktober gleich Freitag, der 15. Oktober.

Nur die Länder Spanien, Portugal, Polen und teilweise Italien
übernahmen den Gregorianischen Kalender tatsächlich 1582.
Die meisten römisch-katholischen Länder Europas
folgten in den nächsten Jahren...


Wieso?>>
Wegen des "Oktobers" bei ihm vielleicht?
Nostradamus dürfte zur Datierung eh die Sterne/Planteten
gesehen und sich danach gerichtet haben.

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion