Selene (Schauungen & Prophezeiungen)

Galinka @, Donnerstag, 22.01.2015, 19:52 (vor 2865 Tagen) @ Taurec (3881 Aufrufe)

Vielen Dank für deine Antwort, und die Gedankengänge dahinter. Hier
tut sich für mich natürlich das Problem auf das ich bei Nostradamus
einfach nicht wirklich bewandert bin und ihr beide wisst aufgrund eurer
Recherche einfach welche Bilder er gerne nimmt und was er wahrscheinlich/vielleicht
dahinter sieht.
Wenn ich was von der Titanin Selene höre denke ich sofort an den weiblichen Aspekt
und Helios natürlich der Sonnen (männlichen) Part dazu. Mit Eos als Mitte.
Da Sonne und Mond von jeher, egal in welcher Kultur diese Mann-Frau
Einteilung hat.
Aber für Nostradamus hat es vielleicht genau diese Bedeutung nicht, wie gesagt
ich finde dieses Burschen äußerst verwirrend :-)
Wobei ich natürlich Recht geben muss das derzeit der jüdische Glaube nicht
wirklich präsent und die Frage ist ob er es jemals wieder sein wird.
Aber einzelne Personen oder Familien dieses Glaubens sind bis heute präsent
und einflussreich. Aber Nostradamus ist Neuland für mich deshalb werde ich
nicht mehr versuchen ihn zu interpretieren dafür, stelle ich fest, kenne ich
viel zu wenig von ihm.

Auf jeden Fall danke für deine Erklärung!

Grüße
Galinka


Gesamter Strang: