Anregung zum "Gegenbeweis" (Schauungen & Prophezeiungen)

Martin @, Dienstag, 06.01.2015, 23:49 (vor 2571 Tagen) @ Leonessa (4044 Aufrufe)
bearbeitet von Martin, Dienstag, 06.01.2015, 23:57

Hallo zusammen,

zunächst möchte ich allen Experten hier mein Lob und meine Anerkennung für die schwierige Arbeit erbieten!

Ich selbst bin noch nicht einmal "Nosti"-Amateur, doch geschult in textbasierter Interpretation.

Unser guter "Nosti" hat sich im Laufe der Jahre auch in den Proph-Foren immer wieder als schwer interpretierbar, sperrig,
nebulös erwiesen. Bisweilen kann eine Interpretation erst im Nachhinein einem Ereignis zugeordnet werden.

Ich habe nun eine eher ungewöhnliche Frage an die Experten zu einem "höchst spekulativen" Thema:

In der obigen Abhandlung lese ich bisher Folgendes in Bezug auf daswirkliche HANDELN des unbekannten Herrschers:

- Es scheint bei Nostradamus einen Großzyklus ... zu geben, der eine islamische Erhebung beschreibt,...die schließlich sogar
Spanien, Italien und Südfrankreich erobert....
Dann tritt "Chyren" auf,...

- Chiren (Selin) ist der bei Nostradamus am häufigsten genannte Name. Und es gibt nur einen Vers der nahelegt, dass Chiren
ein "guter Monarch" sei:


Weiss der Geier wieso jetzt "Chiren" jetzt "Selin" ist - ich nehme das für bereits erörtert und schaue weiter ....


- Dann stelle ich die These auf, dass der am häufigsten genannte - Chiren - diese Überschwemmung auslöst.
(aka Revolutionen-Umstürze)

- Zum Oberhaupt der Welt wird der große Chyren werden

- Nach Eroberungen ermordet er Unschuldige.

- ... "Aenobarb" = Chiffre für einen islamischen Admiral/Feldherr.

- Der Große Chiren entfernt aus dem Verließ,
Alle die Gefangenen von Seline Banner. .... Chyren befreit all jene, die unter dem Banner des Islams (Selene = Mondgöttin =
"Islam") gefangen sind.

- All seine Untergebenen läßt Chyren ebenfalls über die Klinge springen.


dazu noch


- Selene ist in der griechischen Mythologie eine Mondgöttin und der Halbmond steht für den Islam, daher "Islambeherrscher".
Zudem könnte "Selin" ein Anagramm für "Islen" sein, was fast wie Islam klingt.


- "Selene Monarch" ist entweder ein Islamherrscher, ... oder es handelt sich ... um einen Spitznamen Chyrens: "Islambeherrscher".

- "Man sieht den Antichrist im fernen Orient, in mohammedanischer Umgebung aufwachsen und als siegreichen Feldherrn und Eroberer die Welt in Schrecken setzen.


Eure Interpretation halte ich für gut möglich.
Ich bin Christ und Europäer - Nichts würde ich lieber glauben.

Ist es nicht ebenfalls möglich, dass das Ganze nach einem vorläufigen Triumph des Islams aussieht, woraufhin sich der
Protagonist der Gegenseite zuwendet / konvertiert oder dergleichen?

Ich finde dies wäre ein bedeutsames Detail!

Mein Vorschlag zur Falsifikation:
Mal angenommen Ihr würdet den Text zum ersten Mal sehen.
Wäre es da möglich, dass von einem islamischen Herrscher und Feldherren gesprochen wird?
Wie ginge die Entwicklung dann weiter anhand der Quatrains?


LG
Martin


Gesamter Strang: