Antwort zu Stephan Berndt (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Stefan Müller, Mittwoch, 07. November 2018, 17:36 (vor 9 Tagen) @ Sarah596 mal gelesen

Hallo Sarah,

ich möchte in Bezug auf Deine Antwort und meinen Text nochmal klarstellen,
von Taurec kam die kritische Aussage in Bezug auf den Intellekt von Stephan
Berndt, nicht von mir, bei meinem Text könnte man mir allerdings tatsächlich
vorwerfen, ich würde ihm irgendwie unterstellen er wäre nur aufs Geld verdienen
ausgewesen und er musste halt deswegen dieses Weltbild aufrechterhalten.
Nun ja letztendlich weiß ich es einfach nicht, vielleicht ist
auch alles ganz anders und es war in Wahrheit seine Lebensausgabe genau
das zu tun was er getan hat und es war vielleicht auch alles richtig und wichtig so.
Ich weiß es nicht.
Im Moment bin ich von einer gewissen harten Ernüchterung durchdrungen,
denn ich habe selbst an die Endzeit und eine neue Erde geglaubt und
im Moment bricht dieser Glaube einfach zusammen und es ist alles etwas schwierig für mich.
Manchmal geht es mir aber auch sehr gut, aber das ist dann irgendwie ganz jenseits des Verstandes, auch ohne äußere Ursache irgendwie.
Aber vielen Dank für deine Rückmeldung, kann verstehen das du bei Ihm auch viel
Positives siehst.

Gruß Stefan


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion