Re Armstrong (Freie Themen)

dziamdzia @, Samstag, 11. Januar 2020, 16:47 (vor 216 Tagen) @ Isana Yashiro565 mal gelesen

Hallo,

der Kerl saß 11 Jahre im Knast weil er ein Schneeball-System aufgebaut hatte.

Auch Bernie Madoff konnte die Bewegungen an den Märkten genau vorhersehen. Hier erklärt er Dir, wie das alles mit Computern möglich ist:

https://www.youtube.com/watch?v=auSfaavHDXQ

Die tatsächliche Erklärung war aber viel simpler: Seine Firma bestand aus einem Haufen Druckern, mit denen er seinen Klienten Kontoauszüge ausdruckte. Darauf sahen seine Klienten, dass er magischerweise Aktien immer kurz bevor sie stark anstiegen gekauft hatte. Kunststück, denn er hatte die Kontoauszüge gefälscht und einfach zurück datiert. Mit seinem Ruf als jemand, der die Märkte geknackt hatte, zog er immer neue Gelder an mit denen er vermeintliche Gewinne auszahlen konnte - ein klassisches Ponzi-Schema.

Nun sterben die Dummen und Naiven leider nicht aus, und es gibt einen großen Bedarf an solchen Gurus, die die Welt vorhersagen können. Sie werden einfach gebraucht - die Leute wollen einfach glauben, dass es sowas gibt. Weil es ihnen die Unsicherheit nimmt, die das Leben so schwer macht. Ich finde es aber besser, diese Unsicherheit zu ertragen, als sich von solchen Betrügern für dumm verkauften zu lassen, die behaupten sie hätten eine Weltformel entwickelt und könnten nun alles voraus berechnen. Wenn das stimmen würde, dann würdest Du von dem Typ nicht mal wissen. Du wüsstest gar nicht, dass es ihn gibt, denn der würde nicht von morgens bis abends das Internet voll schreiben mit seinen Prognosen und Vorhersagen, Du würdest bei ihm auch nicht abbonnieren können - sondern er würde einfach still und leise abkassieren.

Schau Dir Stanley Druckenmiller an. Der hat den Fonds von George Soros gemanged und macht seit 30 Jahren ca. 30% Gewinn im Jahr. Der erzählt niemandem wie er das macht. Er schreibt keine Blogs, macht keine teuren Abbo-Angebote und spielt sich nicht als Guru auf. Wenn Du Interviews mit ihm anschaust, ist der häufigste Satz den er sagt "I don't know" - ich weiß es nicht. Das ist die Realität. Niemand kann die Märkte vorausberechnen, oder gar gesellschaftliche Entwicklungen.

Viele Grüße,

dziamdzia


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion