Zeitverschwendung (Freie Themen)

dziamdzia @, Sonntag, 05. Januar 2020, 19:07 (vor 222 Tagen) @ Explorer976 mal gelesen

Grüß Gott,

für 2015 hat er schon eine große Krise vorausgesagt und 2012 eine Rohstoff-Rally. Was tatsächlich kam war eine Aktien-Hausse und eine Rohstoff-Baisse.

Dass das mit seinem "Socrates"-Programm alles Unsinn ist versteht man wenn man sich klar macht, dass die Finanzmärkte aus den Entscheidungen von Millionen von Investoren (institutionellen bei den Banken, Versicherungen und Hedgefonds sowie den privaten) *bestehen*. Da gibt es schlicht nichts, was ein Computer vorher sagen könnte denn die Menschen sind frei in ihren Entscheidungen und laufen nicht wie ein aufgezogenes Uhrwerk das man berechnen kann.

Grüße,

Dziamdzia


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion