Welcher Superlativ? (Schauungen & Prophezeiungen)

offtopic, Freitag, 18.12.2015, 01:25 (vor 2389 Tagen) @ chaosad (1717 Aufrufe)

Hallo,

ich weiß gar nicht, was das Problem ist, Mirans hat in dem, was er erklärt hat, vollkommen recht.

Das Medium spielt keine Rolle. Hätte Wizard hier zumindest auch nur etwas angedeutet, dass er tatsächlich eine, wenn auch hintergründige, Frage hier einbringen will - kein Problem. So aber hinterlässt das nur einen faden Beigeschmack des Beliebigen.

Und nein, er hat hat weder Panzer noch Zug verstanden, die hier durchaus auf sein Beispiel zutrafen.


Grüße

OT

PS: auch das scheinbar gegenüber anscheinend ist korrekt.


Gesamter Strang: