Auflösung (Schauungen & Prophezeiungen)

Wizard, Berne, Donnerstag, 17.12.2015, 17:10 (vor 2389 Tagen) @ Wizard (2151 Aufrufe)

Da auch hier scheinbar keiner darauf kommt, und man sogar Züge und Panzer heranzieht, obwohl diese gar nicht Teil der Frage waren. Selbige bewegen sich nämlich auf festem Boden und nicht in der Luft.

Thema verfehlt, 6 setzen :-D

Es war nicht der Sinn der Frage, die von der Wissenschaft vertretene Theorie zu hören. Die ist mir sehr wohl bekannt.

Der Sinn der Frage ist es, die Leute über eine auf den ersten Blick banale Sache zum Nachdenken zu bringen und scheinbar offensichtliches zu hinterfragen. Besonders dann, wenn es von fast allen Seiten als unumstößlicher Fakt behandelt wird, und im Kleingedruckten "Theorie" steht. Eine Theorie ist grundsätzlich etwas, dass sich jemand aus den Fingern gesogen hat. Egal, wie stichhaltig zunächst die Indizien erscheinen. Und das genau so lange, bis es einen wissenschaftlichen Beweis dafür gibt. Dann nennt man es auch nicht mehr Theorie, sondern Fakt.

Der Hintergrund ist allerdings nicht wissenschaftlicher Natur, sondern politischer. Die Leute sollen auf diesem Umweg darüber nachdenken, welche erdachten Geschichten ihnen noch so alles als Fakt untergejubelt werden.


Anführer = Erster unter Gleichen, jemand der den Anderen als Vorbild DIENT, den Anderen also voran geht und nicht jemand der die Anderen voran peitscht.


Gesamter Strang: