Avatar

Beiträge ohne klaren Inhalt (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Taurec ⌂ @, München, Mittwoch, 14. August 2019, 07:26 (vor 64 Tagen) @ urda468 mal gelesen
bearbeitet von Taurec, Mittwoch, 14. August 2019, 07:58

Hallo!

Offtopic hat allerdings recht. Wer kryptische Sätze einstellt, dazu ein Video ohne Zusammenfassung der wesentlichen Aussage, der verhält sich, als würde er einen Beitrag gänzlich ohne Inhalt einstellen. Daß dies hier der Fall ist, läßt sich sehr leicht daran erkennen, daß dieser Faden bereits von Anfang an in Streitereien abgedriftet ist, wie es für Fäden ohne Inhalt und ohne zu klärende Frage, der sich die Schreiber widmen können, typisch ist.

Danke für diesen Unsinn, den ich mir gleich in der Frühe geben muß! :angry:

So funktionieren Foren nicht. Man muß klar schreiben was man will, was nicht bedeutet, daß man den Inhalt völlig durchdrungen haben und Unbegreifliches in Worte fassen müsse. Man nähere sich dem aber wenigstens so weit an, daß dem Leser klar ist, was der eigene Standpunkt ist. Das Zauberwort heißt "Anschlußfähigkeit". Das Forum ist soziologisch nichts weiter ein Kommunikationssytem, in dem man mit akzeptierter "Währung" zahlen muß, um anzukommen.

Wer es nicht fertig bringt den Inhalt von fünf Sätzen zu verstehen, der beklagt sich natürlich immer beim anderen. Die schönsten Worte und Gedanken können so einen nicht erreichen.

Und dann auch noch dem anderen das eigene Unterlassen einer klaren Aussage anlasten?
Deine Attitüde wirkt pseudoelitär, wie jemandes, der dem anderen mehr seine eigene Überlegenheit zur Schau stellen statt seine Erkenntnis mehren will. Diesem Verdacht setzt man sich aus, wenn man absichtlich mit den Dingen hinter dem Berg hält. Absichtlich nicht verstanden werden, weil man meint, ohnehin nicht verstanden zu werden?

Ich habe es auch nicht verstanden, vor allem nämlich weil ich es, nachdem ich die Titel der Antworten gelesen, ermessen und mich ärgern konnte, wohin der Hase läuft, gar nicht mehr verstehen wollte.
Das eigentliche Thema des Fadens sind nun nämlich nicht mehr die germanischen Wurzeln o. ä., sondern allein Dein Verhalten. Darauf ist er jetzt eingeschossen, was wohl nicht Deine Intention war, oder doch?

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion