Was hatten Sie geraucht, als Sie dieses wirre Zeugs schrieben?! (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Mitleser @, Mittwoch, 14. August 2019, 00:46 (vor 6 Tagen) @ urda300 mal gelesen

Hallo urda,

als ich Ihr wirres Geschwafel heute am frühen Abend das erste Mal las, da bin ich drüber weg gegangen, aber nachdem Sie offtopic wegen seiner völlig berechtigten Kritik so anmachen, versuche ich mal, Ihnen zu erklären, was ich als ein leicht überdurchschnittlich gebildeter Leser mit Ihrem Text für Probleme hatte:

1)

Die mag nicht zu 100 % stimmen, denn es sind nur unsere Brüder,

Sie unterstellen damit, daß "unsere Brüder" uns belügen ("denn es sind...).

Und warum "nur"?!

Warum das der Fall ist, wird noch nicht mal angedeutet!

2)

...Brüder, Doch wenn wir übertragen,....

Das Komma bedeutet, daß der Satz weiter geht. Das große "D" bei Doch läßt vermuten, daß ein neuer Satz anfängt. Na was denn nu? Aus dem Kontext ist das nicht klar.

3)

Doch wenn wir übertragen, können wir in die Vergangenheit schauen und die Zukunft sehen.

"...wir übertragen" würde, um inhaltlich verständlich zu sein, eine Angabe erfordern, was (oder wen?) wir übertragen und besser auch noch, von wem auf wen. So ist es völlig unverständlich.

4)

Was ist denn "Irminsul"?

Man ja sein, daß nordische Mystik Ihr Hobby ist, aber ich finde es eine Frechheit, mit seltenen Spezialbegriffen um sich zu werfen, die 99,99% der Leser nicht verstehen - und ich auch nicht.

5)

Und was sind "Nornen". Siehe 4)

Also ich finde, Sie müllen das Forum mit unverständlichem Quatsch voll und stehlen mit als Leser unnötig Zeit. Es mag ja in Ordnung sein, wirre Gedanken zu haben, aber dann sollten man wenigstens fähig sein, diese eindeutig und verständlich zu formulieren.

Habe die Ehre
Ein Mitleser


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion