Ost-Berlin (Schauungen & Prophezeiungen)

hyfrie, Donnerstag, 09.09.2010, 01:35 (vor 4155 Tagen) @ Simun (5069 Aufrufe)

hallo,

bei einer Sache bin ich mir noch immer nicht sicher, deswegen bitte ich
euch um Hilfe!

Wie der Titel schon sagt geht es um den großen Monarchen der dann Europa
neu aufrichten wird!

Ich will mal einige fakten zu dieser Person hier auftischen:

Lindenlied:
Ja, von Osten kommt der starke Held,
Ordnung bringend der verwirrten Welt.
Weisse Blumen um das Herz des Herrn, (Aura)
seinem Ruf folgt der Wack're gern.

Ein anderes mal heißt es bei Irlmaier: vom Mittag kommt der große
Held.

außer bei noch ein oder zwei Linden-Vierzeilern findet man nichts
konkreters!
Fakt ist ja dass er nicht der dt. Kaiser ist!
Den laut Antonius v. Achen regiert der dt. Kaiser (sehr alt) nur ein Jahr
und einen Tag und erst dann kommt ein neuer Herrscher den man
einmal
"römischen Kaiser" oder "hl. röm. Kaiser" nennen wird!

Welche Quellen habt ihr noch, ich kenne vielleicht auch noch 2-3 Quellen
aber diese sagen eben nichts konkretes über ihn.

Er kommt aus dem Osten! Wo aus dem Osten? bzw. von wo aus gesehen?

Wenn ich in Köln stehe und sage Er oder Sie kommt aus dem Osten dann meine
ich damit sicher nicht einen Münchener, auch nicht einen Wiener!
Wie ist eure Meinung? Ist er überhaupt ein Deutscher?


Simun


Nun ja Simun... hier reicht es nicht aus sich auf eine Sache zu konzentrieren, sondern sollte auch andere Informationen mit einbeziehen. Bibel, Offenbarung des Johannes und Thomas Evangelium zB. Immer wieder geht es eigentlich darum, das Jesus Christus wiederkehrt. Eigentlich genau genommen ein Erlöser. Da wird vom Abendland gesprochen. Dies steht natürlich eindeutig in der Jetzt-Zeit für Deutschland. Nun sollte sich aber die Geburt des neuen Erlösers spiegeln, zu der Geburt von Jesus Christus. Da Jesus vor den Mauern einer Stadt geboren wurdevon einer Jungfrau, sollte dieses nun symbolisch genau so passieren. Die einzige Stadt welche Deutschland mit Mauer hatte war Berlin. In den Mauern war West-Berlin. Außerhalb der Mauern Ost-Berlin. Da es die Mauer nicht mehr gibt, ist die Wahrscheinlichkeit das er schon geboren wurde sehr sehr hoch. Wenn du nun dir das Thomas Evangelium genauer anschaust, wirst du feststellen können, es ist ein verstektes Horoskop darin versteckt. Wenn du nun die versteckten Hinweise in ein Horoskop überträgst, erhältst du den Geburtszeitpunkt genau. Ich habe dafür leider nicht die technichen Mittel, darum kann ich nur zeigen was man heraus lesen kann.

Also Ost bezieht sich auf Ost-Berlin

Liebe Grüße Henry


Gesamter Strang: