Italienische Übersetzer gesucht: "Le Profezie della Sindone" (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Eyspfeil @, Samstag, 14. März 2015, 20:06 (vor 1367 Tagen)4923 mal gelesen
bearbeitet von Eyspfeil, Samstag, 14. März 2015, 20:29

Hallo!

In dem Text ist von einem Konklave in einem "Heiligen Jahr" die Rede, welches
nun überraschend nicht erst 2025 stattfinden wird, sondern aller Voraussicht
nach schon am 8.12.2015 beginnend, bis zum 20.11.2016, wie Papst Franziskus
gestern bekanntgab.

=> bitte auch diese Meldung lesen

Konnte leider keine deutsche Übersetzung auftreiben.:schief:
Aus einigen Brocken, die ich so halbwegs zu verstehen meine, leite ich ab,
daß da ein spannender Ablauf geschildert wird. Kann aber nicht mit Sicherheit
sagen, ob es sich nur um pure religiöse Schwadronage handelt,
eine Fälschung darstellt, oder ob "Sindone" etwas Verwertbares
fürs Fachforum ist.

"Santa Sindone" bezeichnet das Grabtuch von Turin, und ein Franzose namens
Gerard soll 1578 diese Vision empfangen haben.

"...Ma potrebbe anche riguardare un nuovo grave attentato alla persona del pontefice,
durante l’Anno Santo, o durante un conclave (riunione di cardinali)..."

=> Hier geht's zum italienischen Text

LG,

Eyspfeil

  • Beitrag gesperrt
4923 mal gelesen

gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion