Philippinische Putzfrau

Aus Bibliothek der Weltenwende
Wechseln zu: Navigation, Suche

Minimel im Weltenwendeforum am 17. Juli 2012[1]

„Eine Reinigungskraft meiner Tante (phillipinischer Herkunft mit wenigen Deutschkenntnissen) war heute kaum in der Lage zu arbeiten, weil sie durch einen Traum durch den Wind war. Sie träumte, daß sie ihr Heimatland besucht hat. Es tauchte am Himmel eine rote Scheibe auf und es regnete Feuer. Sie war in Panik und wollte nach Deutschland zurück um sich in Sicherheit zu bringen, aber ihre Verwandten sagten ihr, daß es nicht ginge, weil die Welt ‚kaputt‘ wäre. Anders hat sie es wohl in Deutsch nicht ausdrücken können.“

Quelle

  1. https://schauungen.de/forum/index.php?id=17465