Vekehrsunfall

Dosenfutter @, Samstag, 06.11.2021, 08:14 vor 333 Tagen

Ein Verkehrsunfall ist in der Regel eigentlich nichts ungewöhnliches. Auf Autobahnen mit hohen Geschwindigkeiten besonders spektakulär und dramatisch.

Aber heute morgen was ich als Traumgesicht zusehen bekam, das war schon sehr speziell.

Es war auf einer Autobahn und auf einer wichtigen Transitstrecke.
Ein Schwertransporter entweder ein Kran oder mit Stahl(T/H)-Trägern war in einen Massenunfall verwickelt, darunter war auch ein Bus der ziemlich übel aussah (Aufgeschlitzt), überall Wracks von Autos und Metallklumpen wie in einer Schrottpresse. Auf einer Strecke von mehreren Hundertmetern. Selbst die Straße hat schwere Schäden genommen. Die Hilfskräfte waren teilweise überfordert und der Zugang zum Unfallort war erschwert.

Wenn ich es richtig einordne war es eventuell die A6 von Mannheim nach Saarbrücken. Irgendwo zwischen Frankenthal und Grünstadt.