Avatar

frappierende Übereinstimmung (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Donnerstag, 07.10.2010, 10:21 (vor 4435 Tagen) @ Taurec (10279 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Donnerstag, 07.10.2010, 10:27

Vision Watt / Schlick aus 2008:
Sicht: Ich sehe Nord-Deutschland vom Ruhrgebiet kommend von oben herab, wie fliegend, bis Dänemark.
Ich weiß genau, dort müssten Städte sein
und der Harz und …
Doch ich sehe nur eine Masse, die mich an Watt erinnert.
Ich meine die Kontur hat sich verändert, doch ich bekomme die Landkartenkontur von Jütland gezeigt,
damit ich weiß was gemeint ist.
Wissen: Ich weiß eine riesige Flutwelle hat nicht nur Norddeutschland
sondern auch Holland überspült und meine Verwandten und Freunde dort
haben nicht überlebt.

Ganz herzlichen Dank! - Besonders aber an die Einsenderin!

Das Bild ähnelt frappant der Eingangssequenz
meiner Schau "Mitteldeutschland" vor rund 3 Jahren.
=>
„Standort hoch in der Luft etwa Gegend nördlich Kassel.
Blick nach Norden .
Wie auf eine Art flache, glatte,
hellgraue Modellandschaft ohne Strassen/Wälder/Flüsse etc...
ein feuchtes, sandiges „Wattenmeer“ nur.
Norddeutschland und das nördliche Mitteldeutschland
bis zur Ostsee hoch.
Nur die Stadt Hannover war gut zu sehen, und hier als „Zentrum“
blau und mit einem dünnen roten Ring drum herum gekennzeichnet.
Als „Wir“.

Bemerkung:
Wo Hannover einst war, war ebenfalls nur Watt!
Die Stadt selbst war verschwunden.
Nur der ehemalige Ort der Stadt war farbig gekennzeichnet.

Zur 45-Grad-Drehung:
Verschiebt sich die Oberfläche der Erde uniform so,
dass Deutschland in etwa eine solche Drehung ausführt,
dann ist der Drehpunkt auf dem Globus irgendwo weit im Südosten
anzunehmen.....Deutschland läge anschliessend
deutlich weiter südlich und der Nordpol irgendwo
bei Kamtschatka bzw. bei Alsaka und im nördlichen Pazifik etwa.

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: