Vollmonde (Schauungen & Prophezeiungen)

Mirans @, Baden-Württemberg, Montag, 25.01.2010, 19:05 (vor 4287 Tagen) @ BBouvier (5108 Aufrufe)

> Für Unkundige:
[quote]
Obige Übertragung "Bosco" ins Deutsche ist irrig.
Dort steht hingegen, dass "danach" zwei (Voll)Monde (=
Monate!)
(nach Jahresbeginn) verstreichen und dann (also im italienischen
Blütemonat März) ... etc ...

Gruss,
BB
[/quote]

Hallo BB,

bitte nicht aus dem Gedächtnis zitieren. Diese Fähigkeit lässt im fortgeschrittenen Alter stark nach.
Außerdem bitte Originalzitate bringen.

In unserem Fall ist eindeutig von "zwei Vollmonden DES Blütenmonats" die Rede (il plenilunio = der Vollmond).
Ein "und dann" ist im Original nicht zu finden.
Das Thema hatten wir früher schon durchgekaut:

„...L'iniquità è consumata; il peccato avrà fine e, prima che trascorrano due pleniluni del mese dei fiori,
l'iride di pace comparirà sulla terra....“

Quelle: www.unavox.it/017b.htm

„...Die Ungerechtigkeit/Bosheit ist vorbei; die Sünde wird ein Ende haben und,
bevor zwei Vollmonde des Blütenmonats vergehen, wird der Regenbogen
des Friedens auf der Erde erscheinen....“

Gruß
Mirans


"Die Herrschaft der Dummen ist unüberwindlich, weil es so viele sind, und ihre Stimmen zählen genau wie unsere." - Albert Einstein
http://psiram.com/index.php?lang=de


Gesamter Strang: