Verstehe ich nicht (Freie Themen)

Uz1969, Freitag, 09.09.2022, 23:57 (vor 140 Tagen) @ BBouvier (326 Aufrufe)

Hallo BB,

ich verstehe nicht, warum z.B. Irlmair /Mühlhiasl immer wieder angezweifelt werden. Aus meiner Sicht erfüllen sich aktuell alle seine Vorhersagen und Vorzeichen des WK3 mit beängstigender Präzision. So z.B.:

- Russland kehrt zurück zu alter Stärke
- ein neuer Krieg im nahen Osten (Ukraine)
- Häuser schiessen wie Pilze aus dem Boden (Bauboom)
- hohe Inflation (sind wir erst am Anfang)
- Euro Währung kommt und geht
- die Flüsse führen kein Wasser (fand ich persönlich besonders unglaublich)
- es ist wärmer geworden, in Bayern wachsen Zitronen (kommt)
- ein Wohlstand wie noch nie
- ein Glaubensabfall wie noch nie
- der Wald sieht aus wie des Bettelmanns Rock (sind wir gerade dabei, war heute auch mit der Motorsäge unterwegs, da wird aktuell rausgesägt was irgendwie geht)
- die Menschen kommunizieren mit einer Zigarrenschachtel (Handy)
- Militärischer Einsatz von Drohnen
- USA zieht Truppen aus Europa ab
- neuer Konflikt auf dem Balkan (aktuell in Vorbereitung)
- usw. usw.

Eine bessere Trefferquote hat definitiv keiner. Und konkrete Handlungsanweisungen für den Krieg und die 3TF gibts gratis dazu, was will man mehr ?

Wenn die Ukraine den Krieg verliert (wovon man aufgrund des Zögerns des Westens ausgehen muss), und das starke ukrainische Heer in die Russenarmee integriert ist, gehen wir in die nächste Runde.

Ich verfolge jetzt schon seit 30 Jahren die Deutschen Prophezeiungen und habe deshalb einige Chancen im Leben ausgelassen. Da wäre ich ja blöd, wenn ich nun auf der Zielgerade aufgebe …

Viele Grüße,

Uz1969


Gesamter Strang: