Avatar

nur ausgekotze Brocken ? (Freie Themen)

BBouvier @, Mittwoch, 13.01.2021, 01:12 (vor 44 Tagen) @ detlef (579 Aufrufe)

Hallo, Detlef!

<"von aussen? also vom "sender", vom "zeitstrom"?? ">

Das wäre ein "aktiver" Außenimpuls, der empfangen wird.

<"... dass schauungen nicht nur ausgekotzte brocken unseres unterbewusstseins sind???">

Das wäre dann "ein sich recken/ein angeln" nach "weiter oben", Richtung vorhandener Information.

Daß derlei ausgekotze Brocken nicht per se irrig sind, belegt die "Straßenbahnschau".

Und nu?? :confused:

Beste Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: