Avatar

Schall&Rauch (?) .... lauter Spreu? (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Mittwoch, 23.09.2020, 17:06 (vor 204 Tagen) @ Eyspfeil (702 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Mittwoch, 23.09.2020, 17:17

<"Sie meinte, die Ereignisse, also grob gesagt Russen und Impakt,
ereigneten sich noch vor ihrer Pensionierung.
Die ganzen noch so hellgesichtigen Menschen liegen,
was den Zeitraum anbelangt, allesamt daneben.
...
Alles Fehlkalkulation, alles Schmarrn.
">

Hallo, Eyspfeil!

Ja.

<"Wir sind bereits 35 Jahre danach noch immer auf der Suche
nach dem "was", "wie" und warum".
..">

Ja.

Und ich mittlerweile bereits nach dem "ob denn überhaupt"?

Weil nämlich - da nur lauter Betrug&Fälschungen - haben wir uns
ja zugunsten der Forumstonne bereits getrennt von:
- Weltkrieg
- Atomkrieg
- Papstflucht
- Bügerkrieg
- "rote" Revolution
- siegreiche Endschlachten am Rhein/Westfalen
- Sowjetunion/Bolschewiken wollen die Welt erobern
- siegreicher Großheld
- Kaiserkrönung (in Köln)
- Goldenes Zeitalter

So daß uns als mögliches/spekulatives Geschehen "nur" das verbleibt,
was als Inhalt und Thema (mit I/grün) von kontemporären Sehern
in der Forumsbibliothek nachzulesen ist.
=>
- (innen)politischer Kollaps
- "Notzeit"
- "fremde" Besatzer <= ?
- Himmelskörper
- Beben
- Impakthagel
- Kältesommer
- Staubfall
- Küstentsunamis
- Elend
- Bevölkerungsreduktion
- Rückfall um rund 200 Jahre

Selbst was die "Feldpostbriefe" betrifft, so halte ich es mittlerweile für nicht
für ausgeschlossen, daß sich der/das/die dortige "Krieg/allgemeines Gemetzel/Großkatastrophe"
(wie ja auch der Antichrist ebenda!!) nur um einen leicht verfremdeten Abklatsch
des frz.-europäischen Prophezeiungskanons handeln könnte.

Jedoch schwöre ich noch nicht ab.

Denn dann (s.o. Bibliothek) wären ebenfalls sämtliche Gesichte
dieser präcognitiv Begabten durch die Bank nur Schall&Rauch.
Nur archetypische Bilder, nur Ausfluß diffuser morphogenetischer Felder ...

Beste Grüße Dir!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: