Totgeweihte leben länger! (Schauungen & Prophezeiungen)

Montgomery1 @, Dienstag, 11.08.2020, 17:27 (vor 247 Tagen) @ BBouvier (1149 Aufrufe)

Hallo BB,

Ist es doch rein nur von akademischem Interesse und bar jeglicher Relevanz,
wer (oder werin) demnächst den Dienstwagen (oder die Dienstwageinne) des/der Kanzle-rin
der BDR auf Kosten des Steuerzahlers/der Steuerzahle Rinnen gratis nutzen darf.
Was Herrn Stein jedoch offenbar entgangen ist.

Nun, ich kenne keine "Schauung", in deren Zusammenhang überliefert wird (hier über Rubenstein), wer der auf Angela Merkel folgende zukünftige Kanzler sein wird. Die gestrige Nominierung zum Kanzlerkandidaten geht schon mal in die angeblich von Maria S. gemachte Behauptung. Ob dahinter "tatsächlich" eine Schauung steht, können wir glauben oder auch nicht. Eine Fälschungshypothese bleibt eine Hypothese, schon begrifflich.

Weswegen es m.E. wenig Sinn macht, diesen reichlich trivialen Faden
noch weiter zu verlängern, und ich daher diesbezüglich
um freundliche Nachsicht bitte.

Ich finde es gut, wenn Diskurse nicht unterdrückt werden. Was angeblich "trivial" ist, darf nicht dazu führen, die Diskussion, an der andere Interesse haben, mundtot zu machen, unter dem "Deckmantel" des angeblich "Belanglosen". In unserer Gesellschaft ist zu genüge auffallend, dass viele sich aus "politischer Korrektheit" nicht mehr trauen, ihre Meinung offen zu sagen / schreiben. Deshalb setze ich mich in diesem Forum dafür ein, dass wir uns als Teilnehmer weniger polemisch und sarkastisch, dafür offen für die weitere Diskussion auch umstrittener "Schauungen" zeigen!

Freundliche Grüße!


Gesamter Strang: