Rückfrage (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

SiriusB, Montag, 13. Januar 2020, 20:30 (vor 5 Tagen) @ Harald Kiri289 mal gelesen

Hallo Harald Kiri,

es ist für mich nicht ganz verständlich warum sie sich
selbst denn als "dunkle Seele" definieren.
Sind sie in einer Freimaurerfamilie aufgewachsen und
haben dort Einweihungsrituale absolviert ?
Oder hatten sie Kummer mit religiöser Indoktrination
in der Kindheit.
In ersterem Fall stehen sie vielleicht ein wenig
alleine da, da es einfach nicht so viele gibt
rein vom Bevölkerungsanteil her, im zweiten Fall
ist ein Schicksal mit dem sie ja auch nicht gerade alleine dastehen
sondern es gibt ja sehr viele Menschen die so ein Gepäck
zu tragen haben.
Mit der negativen Weltsicht stehen sie nochmal viel weniger alleine
da, an der habe auch ich zu leiden der "atheistisch" aufwachsen ist.
Auch die "linken Gutmenschen" leiden darunter, vielmehr Menschen als man so glauben
mag, wir alle können es ja auch relativ schlecht nach außen zeigen, da
es ja im sozialen Leben dann auch nicht immer so gut funktioniert,
ein zu krasser "Negativfilm" führt dann möglicherweise zwangsläufig zu einer gewissen Vereinsamung.

So richtig stören tut mich die "Hypothetische Menschengruppe" eigentlich nur in Form
der oberlehrerhaften Dauerheuchelei und Dauerpropaganda via Massenmedien;
Beispiele gefällig: Greta Thunberg, Carola Rackete, Til Schweiger, Hillary Clinton,
Angela Merkel, Emanuel Macron, die englische Royal Family, diverse Comidians und Journalisten.
Die Liste könnte natürlich ewig fortgesetzt werden, hier noch eine weiter Liste als eine rein hypothetische Gegendarstellung von vermeintlich ! beseelten Menschen:

Sahra Wagenknecht (Opfer massiven Mobbings aufgrund Abweichungen von der Parteilinie)
Bruno Gröning (jahrelange Verfolgung durch die deutsche Justiz, da einflussreichen Kreisen ein Dorn im Auge)
Vladimir Putin (laut deutschen Medien einer der schlimmsten Politiker der heutigen Zeit)
Jörg Haider (österreichischer Patriot, wurde Oper eines feigen Mordanschlags)
Jon Anderson, Johann Sebastian Bach, Hans Zimmer (hatten alle diese Probleme nicht,
werden oder wurden aufgrund ihres musikalischen Genies auch von den "Dunklen" geachtet oder sogar verehrt)
Ich schließe das Ganze hier jetzt ab, wie gesagt alles nur reine Hypothesen und Spekulationen... ;-)


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion