Die neue öffentliche Vorhersage von Gabriele Hoffmann (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

Explorer, Sonntag, 05. Januar 2020, 15:16 (vor 19 Tagen) @ Taurec403 mal gelesen
bearbeitet von Explorer, Sonntag, 05. Januar 2020, 15:28

Hallo,

Hier ist die alljährliche Prognose von Gabriele Hoffmann.:
https://www.rbb888.de/musik/popsterne/marion-hanel/zu-gast-im-promitalk-berlins-wahrsagerin-und-astrologin--gabriel.html
https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/65935c83-d929-4fe5-9b27-46835a5f175a_77c4252e-9b7a-4d92-9ed2-312a51a35d17.mp3

Gleich am Anfang sagt sie ganz dezidiert, dass sie in den Lebensläufen aller Menschen, aus dem deutschsprachigem Raum, die zu ihr kommen keinen Krieg sieht und auch in der Wirtschaft keine allzu großen Turbulenzen mehr zu erwarten seien.

Meine Annahme:
Vermutlich hat sie, als sie früher von "einer Zeit, ähnlich der Weimarer Republik" gesprochen hat, eben immer wieder die Demonstrationen von Bewegungen wie PEGIDA, "Fridays for Future" oder teilweise Bilder der Flüchtlingskrise, dem Aufstieg der AfD im Osten usw. gesehen und daraus auf große Massenbewegungen geschlossen, wie sie sich bei den Wirtschaftskrisen in früheren Jahrhunderten entwickelt haben.

P.S.: Hier ist noch ein Interview von Hoffmann, von vor fast genau einem Jahr
https://www.youtube.com/watch?v=hguDEUCvm34

Grüße Explorer


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion