Avatar

"Weltenkollaps" (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Donnerstag, 28. November 2019, 14:54 (vor 15 Tagen) @ Malbork980 mal gelesen

Hallo!

"Warum wird der Kollaps dieses Mal so überraschend kommen
und besonders schlimm ausfallen?

Weil - niemals zuvor in der Geschichte der Menschheit,
hatten wir die Effizienzvorteile der Städte
und die Verteilung der Finanzierung/Kosten so weit vorangetrieben.
Niemals war die Konzentration so hoch wie heute
und die stabilisierende dezentrale Redundanz so weitgehend,
ja so extrem abgebaut worden.
Niemals hat die Menschheit so viel spezialisiertes Wissen aufgebaut
wie in diesem Zyklus. Niemals gab es im Gegenzug so wenig Basiswissen,
wie man dezentral und eigenständig überleben kann
.
Deutschland ist Effizienz-Weltmeister.
Hier wird es besonders schlimm.

Die meisten Menschen können sich, selbst wenn sie es wollten,
gar nicht mehr dezentral selbst versorgen.
Es gibt dafür weder das erforderliche Wissen, noch die erforderliche Infrastruktur.
Ohne Öl geht nichts. Pferde sind so gut wie nicht vorhanden.
Hätte ein Ochse die Hungersnot überlebt, wer könnte ihn vor einen Pflug spannen?
Niemand weiß wie er das machen sollte. Niemand hat so einen Pflug je gesehen,
niemand kann ihn bauen. Saatgut, wo bekommt man das wohl her.
In welcher Tiefe muss es in die Erde. Korn muss gedroschen und gemahlen werden,
bevor man mit Mehl Brot backen kann. Wie finden Menschen zusammen,
die all diese Schritte beherrschen. Und Brot backen kann auch nur noch die Backfabrik.
Die normalen Menschen können vielfach nicht einmal mehr kochen.
Niemandem ist bewusst, in welch kritische Lage sich die Städter befinden.

Alle denken, wir haben mehr Sicherheit als je zu vor. Das Vertrauen in den Staat,
der ja alles so toll organisiert und organisieren kann,
ist nahezu unerschütterlich und wird von den Machthabern
auch stets so dargestellt. Dass es in der Wirklichkeit ganz anders aussieht,
wird einigen wenigen bekannt sein.
Nicht umsonst haben die VSA im großen Stil Internierungslager
für die eigene Bevölkerung vorbereitet."

Mehr - das ganze - hier:
=>
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=318122

Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion