Hallo (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Floppy @, Dienstag, 19. November 2019, 21:16 (vor 24 Tagen) @ aber422 mal gelesen

Hallo, aber!
das glaube ich nicht. Es war eher dunkel, der Mond verschwand immer wieder hinter schwarzen Wolken. Ich kenne das Nachbild eher von meinen späteren Observierungen, der Mond kann in wolkenlosen Nächten ganz schön hell sein, schaut man zu lange hin ensteht dieser zweite Fleck. Ich konnte aber die zweite Mondoberfläche sehr gut sehen mit hellen und dunklen Stellen. Komisch war eigentlich nur, das ich mich nach der ersten Sichtung, also der vom Himmelskörper immer wieder gefragt habe wieso wir dieses Ding nicht ständig sehen. Das Ereignis mit dem Mond war dann wohl die Antwort und gleichzeitig verwirrender als die erste Sichtung.

Ich kann gerne mal in den Chat kommen, ich lasse mich am Wochenende mal dort blicken. Dann zeige ich welche Stellen mich aus den Schauungen Interessieren und erkläre warum.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion