Avatar

Zustimmung (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Luzifer, Österreich, Freitag, 01. November 2019, 12:50 (vor 16 Tagen) @ offtopic432 mal gelesen

Hallo OT,

Deine Sicht deckt sich ja mit meiner in vielen Bereichen.

Nein, eben nicht! Denn diese Knilche sind es, die unsere Zukunft bestimmen. Ich wiederhole es gerne nochmal: diese Idioten bestimmen unsere Zukunft!

Ja, weil man es zulässt und beikommen tut man ihnen über „weltliche“ Methoden nicht. Kenne genug, die glauben „sie“ sind in der Defensive. Sind sie nicht, sie haben im Gegensatz zu den meisten hier „Einblick“ und das nur verleiht wahre Macht. Und ich persönlich bin das „Zulassen“ schon mehr als Leid. Wenn man kann muss man denke ich, genug ist es schon lange.


Und ja ich warte auch schon gespannt, wann sie den „vermeintlichen Feind“ durchs Dorf treiben.

Die Idee der „Klimaapokalypse“ scheint trotz aller Propaganda ein Rohrkrepierer zu werden und da (sofern man keine getürkten Datensätze verwendet) sich bereits eine Abkühlung ankündigt, wird das nicht funktionieren.

Ich vermute es wird heißen der ultimative Feind kommt, eventuell eine Seuche oder auch das Armageddon mit den Außerirdischen. Selbst Hawkings warnte immer schon vor Begegnungen mit ihnen. Nur ob das funktioniert ist auch nicht sicher. Sie werden tun was sie immer taten. Kleine Schritte auf dem Weg zur ultimativen Hölle. So, dass es nicht auffällt und kein Widerstand erzeugt wird.

Lg

Luzifer


Quod est inferius, est sicut id quod est superius, et quod est superius, est sicut id quod est inferius, ad perpetranda miracula rei unius.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion