Avatar

Erkenntnisresistenz plakativ zur Schau gestellt (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Taurec ⌂ @, München, Freitag, 18. Oktober 2019, 19:17 (vor 26 Tagen) @ Spooky685 mal gelesen

Hallo!

Grußformeln fehlen immer noch. Wie BB erwähnte, wohl nur "vorsätzliche Penetranz" aus "boshafter Arroganz und Streitlust".
Wenn Du willst, daß ich künftig Deine Auslassungen freischalte, solltest Du gefälligst welche verwenden und Dich auch darüber hinaus an die Forumsregeln halten.

es stellt sich die Frage der Gesinnung. Warum führt ihr das Forum eigentlich?

Das sollt eigentlich klar sein:
1. Fälschungen unter den Prophezeiungen erkennen.
2. Echte und belastbare Schauungen sammeln und analysieren.

Daß Dir das Ergebnis nicht gefällt, nämlich daß Prophezeiungen überwiegend gefälscht sind und echte Schauungen höchst selten, ist kein Grund, davon abzurücken. Allenfalls wäre dies ein plausibler und sachlicher Nachweis unserer Irrtümer. Aber wahrscheinlich willst Du noch nicht mal den grundsätzlichen Unterschied zwischen Prophezeiungen und Schauungen anerkennen, um weiterhin alles unterscheidungslos in einen Topf werfen und unterschiedslos glauben zu können.

So gut wie alles was zu Schauungen neues gesagt wird ist Fake und oder wird erstmal in Frage gestellt und zerkloppt.

Das ist schlichtweg eine Unwahrheit und dreiste Unterstellung. Hier wird nicht "alles" in die Tonne gekloppt, schon gar nicht pauschal "neue Schauungen". Belege hierfür wurdest Du aufgefordert, anzuführen, was aber höchstwahrscheinlich nicht geschehen wird, weil es keine gibt.

Du wirfst uns allen Ernstes vor, Dinge "in Frage zu stellen".
Eben solche Einstellungen wie die Deine sind es, weswegen man in allen Prophezeiungs- & Schauungsforen nicht vom Fleck kommt und sich dort entweder erkenntnislos im Kreise dreht, hinsichtlich "Szenariobildung" uralte Kamellen ewig wiederkauend, oder sich immer wieder in Grundsatzdiskussionen verstrickt, die letztlich nur verkappte Glaubensdiskussionen mit in ihrem Weltbild Eingesponnenen sind.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion