Avatar

"fremdregiert" (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Montag, 07. Oktober 2019, 14:17 (vor 11 Tagen) @ Frank Zintl304 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Montag, 07. Oktober 2019, 14:36

<"Das war (1620) die erste richtig grosse Demonstration,
dass Tschechien fortan fremdregiert war.
">

Hallo, Frank!

Kaum.
Denn Tschechien gibt es doch erst seit Januar 1993. :-D
Das hast Du beim Lesen Wikipedias wohl übersehen?

Selbst der Vorgänger - die Tschechoslowakei -
wurde erst 1918 von den Siegermächten des Krieges,
und nur, um den österreichischen Staat in Trümmer zu schlagen,
auf dessen Staatsgebiet errichtet.
Und Südtirol schenkten sie den Italienern
als Belohnung für deren Verrat und Kriegserklärung 1915
an ihren Verbündteten Österreich.
Von wegen "fremdregiert".
Da hättest Du etwas zu jammern!

"selbstregiert" oder "unabhängig" oder "freiheitlich" oder "unterdrückt"
etc. => ... das alles sind nur sprachliche Propagandanebelkerzen.
Beim durchschnittlichen Medienkonsumenten verfangen sie offenbar jedoch.

Merke:
Jedes und alles ist immer Teil von etwas Größerem
in gegenseitiger Abhängigkeit.

Nach 1918 hing das Kunstgebilde Tschechoslowakei,
in das Deutsche, Tschechen, Slowaken, Russen, Juden, Polen, Ungarn, etc.
künstlich zusammengepfercht worden waren
, dann am Garantietropf
der Briten und Franzosen.
Wobei die Slowaken und Tschechen die anderen Völkerschaften übel malträtierten:
Die angeblichen "Probleme" Smetanas - die hätten letztere gern gehabt! :ok:

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion