Avatar

Kunst muß nicht gefallen (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

dersoeflinger, Hauptstadt des Nebelreiches, Dienstag, 01. Oktober 2019, 10:18 (vor 18 Tagen) @ Pferdchen350 mal gelesen

Hallo,

also, bis ich ein Musikstück gut finde, die Entscheidung mach ich mir nicht leicht, echt.

Erst einmal ist zu prüfen, wenn Gesang vorhanden ist, und somit auch meist Text,
welch Sprach mir vorgesetzt wird.
Ist es Besatzersprach, oder noch schlimmer, die Sprach des Erbfeindes?
Es sollt doch schon Doi!tsch sein. Ja. Und natürlich, eine Nachricht, da muß ich wohl nix sagen.

Da ich bekennender Pastafarie, preiset den Herrn, praktizierender Veganer und Besitzer eines astreinen Senkhodens bin, durchleuchte ich jeden Mitwirkenden des Stückes, hin zum Spieler der tibetanischen Taschenharfe bis in das 3. Glied.

Erst dann, und wirklich erst dann, fange ich mit dem Kopfnicken an.

Noch etwas besinnliches zur Nacht und passend zum Forumsthema - Endzeit

Lautstärke auf Anschlag, die Kapelle ist sehr verhalten.

https://www.youtube.com/watch?v=TTkZt8r2lko

Menschen, die so gerne richten finde ich schon kühl,
zu tun haben möchte ich mit denen aber nichts.

Beste Grüße

Peter

Hip-Hop gibt es übrigens seit über 40 Jahre - sogar mit Message!

https://www.youtube.com/watch?v=gYMkEMCHtJ4


Nicht ein Hängen an dem, was gestern war, sondern ein Leben aus dem, was immer gilt.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion