Wie Germanisch sind wir eigentlich? (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Paschasius1 @, Freitag, 30. August 2019, 15:06 (vor 53 Tagen) @ Frank Zintl372 mal gelesen

Exakt kann man das nicht bestimmen, doch aus meiner Ahnenforscherzeit wurden öfter Genetische Bestimmungen gemacht.
Hier für das Rheinland um Köln hatte man eine durchschnittliche Genetische Bestimmung festgestellt.
ca 30% Keltisch
30% Germanisch
10% Jüdisch
10% Lateinisch
10% Französisch
10% Anderer Abstammung.
In wie weit das dem Zeitgeist geschuldet wurde, kann ich nicht genau sagen
Östlich der Elbe wird die Lateinische durch die Slawische ersetzt.
Diese kann auch höhere Prozentwerte beinhalten.

interessant dazu in einem Harzbergwerk hatte man 5000 Jahre Knochen eines Bergmannes gefunden. Der Genetische Abgleich mit Bewohnern aus umliegenden Ortschaften ergab zum Teil eine 100% Übereinstimmung bei zwei der Bewohner.
Das weist auf eine hohe Beständigkeit der Einwohner der Region.
Obwohl Deutschland immer durch Kriegswirren mit vielen Toten heimgesucht wurde.
Zum Beispiel der Dreißigjährige Krieg in dessen Verlauf etwa ⅔ der Einwohner getötet wurden!
Ähnliches wird auch bei 3.Weltkrieg prophezeit.

Das besondere kaum ein Krieg wurde von Deutschen begonnen.
Aber unser Volk mußte immer als Bösewicht dienen!


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion