ist ja ganz apart: Frank und Franzl sind dasselbe... (Freie Themen)

Eyspfeil @, Mittwoch, 21. August 2019, 23:00 (vor 28 Tagen) @ Frank Zintl197 mal gelesen

Hallo Frank!

mit den Sachsen verhält es sich ähnlich: Als Karl der Große die Sachsen
unterworfen hatte, lebten die nicht im heutigen Dresden und Umgebung,
sondern waren "Wessies" im heutigen Niedersachsen.

Die "modernen" Gebietsbezeichnungen sagen nicht nicht viel mehr, als daß
die alten Stämme mal irgendwo eine Zeitlang gesiedelt hatten oder sich
dort mal mit anderen Stämmen gekloppt hatten.

SInd die Sueben nicht mal nach Portugal übergesiedelt, von Mitteleuropa?
Jedenfalls weiß ich, daß meine Vorfahren irgendwann vor ca. 2000 Jahren
von Schottland ausgewiesen wurden, weil sie denen schlichtwegs zu
geizig waren. Wenn ich bloß koi "Reigschmäckter" wär: Meine Groß- und
Urgroßeltern stammten aus Mittel- und Ostdeutschland.;-)

Beste Grüße,

Eyspfeil


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion