Stammesbund (Freie Themen)

Frank Zintl @, Mittwoch, 21. August 2019, 08:02 (vor 29 Tagen) @ Explorer217 mal gelesen

Hallo

Die Sueben waren laut Caesar ein grosser Stammesbund.
Zu Caesars Zeit vermutlich der einzige freiwillige
Zusammenschluss mehrerer Stämme zu einer grösseren Einheit.
Sie erkannten sich an einem Haarknoten, den sich die
freien Männer über dem rechten Ohr banden - der Sueben-
knoten. Er ist auch archäologisch an einem Schädel
dokumentiert. Wir wissen also, wie dieser Haarknoten
ausgesehen hat.

https://de.wikipedia.org/wiki/Suebenknoten

Frank


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion