Das Licht schwand vor Langem (Freie Themen)

Luzifer @, Österreich, Sonntag, 11. August 2019, 17:42 (vor 9 Tagen) @ Rolf Reinhardt430 mal gelesen

Hallo Rolf,

Kannte es nicht, aber es beschreibt das hier besser als alles andere. So ist unsere Welt, schwarze und dunkelgraue Vögel herrschen über die Welt. Weit und breit kein Licht wie weit das Auge reicht.

Vor 5000 Jahren im alten Babel getötet.


Beste Grüße

Franz


Quod est inferius, est sicut id quod est superius, et quod est superius, est sicut id quod est inferius, ad perpetranda miracula rei unius.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion