Avatar

Der Gott den ich meine (Schauungen & Prophezeiungen)

Luzifer @, Österreich, Sonntag, 16.06.2019, 23:06 (vor 1260 Tagen) @ BBouvier (1560 Aufrufe)

Hallo BB,

danke für die klaren Worte,

ich würde noch gerne ergänzen:

>Jesus sprach: Ich bin das Licht, das über allen ist. Ich bin das All; das All ist aus mir hervorgegangen, und das All ist zu mir gelangt. Spaltet das Holz, ich bin da. Hebt einen Stein auf, und ihr werdet mich dort finden.

Das ist Gott, immer und überall transzendent, auch im Himmel, der auch nichts anderes ist als ein anderer Ort für Wesen mit anderer seelischer Grundstruktur und Ausrichtung. Gott muss immer und überall transzendent sein weil:

Jesus sprach: Wer sucht, soll nicht aufhören zu suchen, bis er findet; und wenn er findet, wird er erschrocken sein; und wenn er erschrocken ist, wird er verwundert sein, und er wird König sein über das All.

(3) Jesus sprach: Wenn die, die euch (auf Abwege) führen, euch sagen: Seht, das Königreich ist im Himmel, so werden euch die Vögel des Himmels vorangehen; wenn sie euch sagen: es ist im Meer, so werden euch die Fische vorangehen. Aber das Königreich ist in eurem Inneren, und es ist außerhalb von euch. Wenn ihr euch erkennen werdet, dann werdet ihr erkannt, und ihr werdet wissen, dass ihr die Söhne des lebendigen Vaters seid. Aber wenn ihr euch nicht erkennt, dann werdet ihr in der Armut sein, und ihr seid die Armut.

Gott ist in jedem und nie nur in einem Einzigen obwohl er ein einziger ist, daher sind wir nicht in dem eigentlichen Sinne.


Und wenn jemand behauptet, er sei Gott, nämlich mehr als irgendein anderer (Nachrangige Gottheiten gibt es natürlich, sie sind halt ältere Geschwister von uns), dann lügt er und wenn er dann niemanden neben sich duldet, dann ist er zusätzlich charakterlich fragwürdig. So ungefähr ist das, meiner Meinung nach, was aber nichts darüber aussagt, dass dessen Macht schon sehr unvollstellbar hoch sein kann.

Und warum dieses Evangelium leider beim Konzil recht rasch unter den Tisch gefallen ist, ist mir auch recht klar.

Beste Grüße

Franz


Wozu hab ich Flügel, wenn ich nicht zu fliegen weiß.


Gesamter Strang: