Avatar

Ach, Gerhard (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Taurec ⌂ @, München, Montag, 03. Juni 2019, 23:51 (vor 16 Tagen) @ Sagitta520 mal gelesen
bearbeitet von Taurec, Dienstag, 04. Juni 2019, 08:00

Hallo!

Selbstverständlich kann man forumsintern, zb. zwischen BB, Mirans, Fred F. und Eyspfeil andere Definitionen entwerfen, festlegen und als herrschende Meinung durchsetzen wollen, doch das ist für die Mehrheit der Italienisch sprechenden Menschen auf diesem Planeten völlig irrelevant.

Deine unterschwellig (eigentlich schon oberschwellig) aggressiven Stänkereien sind indes hier völlig irrelevant.
Wie wäre es, wenn Du schlicht Klartext schriebest, der einfach darin bestünde, statt einer Reihe italienischer Verweise ohne Erläuterung einzustellen, sachbezogen zu erklären worin unsere Interpretation falsch läge?
Aber dazu ist ein des Italienischen inkompetenter und charakterlich unlauterer und ungerader Gerhard wohl nicht in der Lage.

Was eigentlich schon längst klar ist, sollte an dieser Stelle ein für alle Male gesagt werden: Du bist nichts weiter als ein zwar intelligenter, aber schlichter Troll, der sich für das Thema eigentlich gar nicht interessiert, aber aufgrund eines egoistischen Klugdünkens überall seine Nase hineinstecken muß. Dabei kleidest Du geschickt Deine persönlichen Angriffe in sachliche Einwürfe, wechselst zwischen Ad-Hominem-Spitzen und scheinbar zufälligen Einwürfen nach dem Motto "nice to know", um Interesse am Thema zu heucheln. Es würde mich aber sehr wundern, wenn Du abseits Deiner durchaus zu goutierenden Recherchearbeiten jemals jemanden durch Deine eigenen Ideen weitergeholfen hättest.

Nachdem Du derzeit nach langer Ruhephase wieder aufdrehst und frontal manipulative Angriffe fährst, wäres es wohl wieder an der Zeit, Dir eine Besinnungspause zu verpassen wie vor Jahren, als ich Dich bereits sperrte. Freilich gilt, was mir ein anderer Fori damals sinngemäß sagte: "Der kommt immer wieder." :-|

Gegen Beiträge, die sachlich bestimmte Herangehensweisen oder den Mangel einer adäquaten aufzeigen, habe ich rein gar nichts. Ich lechze sogar danach. Aber nicht auf Deine Art und Weise, die letztlich rein negativ ist, keine Wege aufzeigt, sondern andere zur bloßen Selbstergötzung untergräbt!

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion