Avatar

"echte" Prophezeiungen? (Freie Themen)

BBouvier @, Mittwoch, 27.03.2019, 01:00 (vor 938 Tagen) @ Frank Zintl (763 Aufrufe)

<"dass es echte Prophezeiungen gibt">

Hallo, Frank!

Aber eine jede Prophezeiung ist eigentlich doch "echt".
Beispielsweise diese hier, die ich mir soeben ausdenke:
=>
"Am 30. Mai ist der Weltuntergang."

Denn eine "Prophezeiung" ist schlicht nur eine
Aussage zu einem künftigen Ereignis.
Und das will erstmal überhaupt nichts sagen.

Interessant sind hingegen "Seherschauungen".

Lies Dich doch dazu bitte mal via Suchfunktion
ein - auch in den Forumsregeln ist das thematisiert -
denn es ist überaus ermüdend, immer wieder "Jedem"
die Bedeutung der Begriffe einzeln zu erklären.
Andernfalls reden wir völlig aneinander vorbei.

Grüße,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: