Avatar

"Ihre letzten Gedanken waren bei ihren Enkeln Maximilian und Gerfried." (Freie Themen)

BBouvier @, Montag, 25.03.2019, 22:09 (vor 987 Tagen) @ Frank Zintl (856 Aufrufe)
bearbeitet von BBouvier, Montag, 25.03.2019, 22:19

Hallo, Frank!

Danke sehr!


Aus Anastasias Recherche:
"An einem warmen Sommertag im Juni 1968
erzählte eine alte Norwegerin
dem norwegischen Prediger Emanuel Minos (BB: Angeblich)
nach einem Gottesdienst (BB: Ohne Zeugen) eine Prophetie.
"

Vor einer ganzen Weile mal die BILD mitten im Winter:
(Aus dem Gedächtnis --- prinzipiell genau so!)
=>
"Auf dem Heimweg von der Mitternachtsmesse in Katerstetten nach Brödersbach
fiel die Austragsbäuerin und Witwe Kathi Guglbichler (72) in den schneegefüllten
Straßengraben und brach sich dabei die Hüfte.
Noch gut zwei Stunden schrie sie laut um Hilfe,
doch Niemand konnte sie hören.
Ihre letzten Gedanken waren bei ihren Enkeln Maximilian und Gerfried,
beide wohnhaft in Landstetten.
Gestern, am 05. Februar, wurde sie dann - erfroren -
von dem Fahrer eines Paketzustelldienstes entdeckt.
"

Grüße auch,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: