Avatar

Regelmäßige Chatzeiten: sonntags ab 20 Uhr (Freie Themen)

Taurec ⌂ @, München, Dienstag, 08. Januar 2019, 23:33 (vor 283 Tagen)2028 mal gelesen
bearbeitet von Taurec, Dienstag, 22. Januar 2019, 21:52

Hallo!

Nachdem das Angebot angenommen wird und durchaus gute Gespräche entstehen, werden bis auf weiteres jeden Sonntag ab 20:00 bis ungefähr Mitternacht Zusammenkünfte im Forumschat stattfinden.
Schreiber und Mitleser sind alle willkommen!

Wem das Schreiben im Forum vielleicht eine zu große Hemmschwelle beinhaltet und der lieber einen persönlicheren und zwangloseren Austausch hätte, dem wird so ebenfalls Gelegenheit gegeben, sich mitzuteilen, Fragen zu stellen, Themen zu erörtern, Ideen und Schauungen zu berichten usw.
Außerdem will ich so meinen allzu oft im Rückstand befindlichen E-Mailverkehr entlasten. Wer noch einer Antwort harrt, kann sich gerne im Chat einfinden und mich piesacken.
Nicht zuletzt findet sich so vielleicht ein gewisser Ausgleich für die nur unregelmäßig stattfindenden Forumstreffen.

Zur Funktionalität des Chats:

  • Wer sich seinen Benutzernamen (etwa vor Mißbrauch durch Trolle) sichern will, täte gut daran, sich im Chatsystem zu registrieren. Da die Nutzerverwaltung des Chats separiert ist, gelten Benutzerkonten des Forums nicht für den Chat.
  • Unangemeldete Gäste können den Chat jederzeit betreten. Dazu das Paßwortfeld freilassen und einen Namen eingeben. Wenn man auch das Namensfeld freiläßt, wird ein zufälliger Nutzername aus einem sehr großen Fundus ausgewählt.
  • Es gibt zwei Chaträume, einen "Empfangsraum" für alle und ein "Nebenzimmer", das nur für registrierte Chatnutzer sichtbar und zugänglich ist.
  • Es gibt die Möglichkeit, private Räume zu generieren und verschiedene Nutzer einzuladen. So können sich während des Chats Einzelne oder Gruppen in private Hinterzimmer zurückziehen, um nichtöffentliche Gespräche zu führen.
  • Darüber hinaus ist es möglich, Nutzern private Nachrichten zu "flüstern", ohne einen Privatraum zu generieren. Die Nachrichten sind im normalen Gesprächsverlauf angezeigt, aber nur von den beteiligten Nutzern zu sehen.

Zu den Regeln:
Trolle und Störenfriede, Proleten und Beleidiger werden gekickt.

Darüber hinaus gibt es keine thematischen Einschränkungen. Der Chat ist als zwangloser Plausch gedacht. Daher gibt es auch kein "Programm" oder von mir vorbereitete Themen. Die Diskussion entwickelt sich spontan nach Belieben (wer den Thoraschat kennt, weiß was gemeint ist).

Es steht natürlich jedem frei, den Chat auch außerhalb der geplanten Sitzungen zu nutzen. Wenn jemand im Chat ist, wird es oben in der Linkleiste des Forums angezeigt. Die anwesenden Nutzer werden (sofern vorhanden) auf der Anmeldeseite des Chats aufgelistet.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion