Avatar

Glühende Fetzen (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

Taurec ⌂ @, München, Montag, 05. November 2018, 17:47 (vor 11 Tagen) @ BBouvier431 mal gelesen
bearbeitet von Taurec, Montag, 05. November 2018, 18:13

Hallo!

* = exemplarisch ITOma - von hier:
https://schauungen.de/wiki/index.php?title=ITOma
"Plötzlich zog von rechts her eine Dunkelheit über den ganzen Himmel,
die Sonne war nicht mehr zu sehen, und kurz danach begann es,
glühende Fetzen zu regnen, zuerst nur vereinzelt, dann immer mehr...
... ein Brausen und Dröhnen und (ich) wurde gleich darauf
von einer heftigen Druckwelle förmlich in den Wald geschleudert...
Als ich meinen Feuerregen-Traum hatte, kannte ich die Gegend nicht,
wo das stattfand. Inzwischen kenne ich sie.
Es ist der südliche Stadtrand von München, zwischen Pasing und Lochham.
Der ‚Wald‘ ist der Pasinger Stadtpark, bzw. seine Verlängerung, der Paul-Diehl-Park ...
... die schwarze Wand kam von Westen, und die Druckwelle von Norden oder NNO
."

Neulich stieß ich per Zufall auf ein Bild, das mich unmittelbar an ITOmas Schau erinnerte:

[image]

Beschreibung: "Accretionary lava ball comes to rest on the grass after rolling off the top of an 'a'a flow in Royal Gardens subdivision on Hawai'i Island's Kilauea Volcano. Accretionary lava balls form as viscous lava is molded around a core of already-soldified lava."

ITOmas Beschreibung ist aufgrund der absurd anmutenden Wortwahl nicht durchgängig verständlich:
"Die Struktur war ganz ähnlich wie die der "Katze",[Taurec: :confused::confused::confused:] die Stefans Frau geschildert hat. Außen borkig und innen glühend. (Ich habe das mit ihr beim Forentreffen besprochen). Die späteren Fetzen erloschen nicht mehr. Ich hatte das Gefühl, daß sie 'halb lebendig' waren, so zwischen Steinen und Tieren."

Sollte ITOma hier noch lesen, würde ich gerne wissen, ob sie in obigem Bild (Lavaball) irgendeine Ähnlichkeit erkennen kann. Das würde eine Unklarheit beseitigen. Die Frage, wie Lavabälle in den München-Pasinger Stadtpark kommen sollen, besteht aber weiterhin.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion