Zwangsbewirtschaftung (Vorsorge & Überlebenstechniken)

Ranma, Donnerstag, 01. November 2018, 03:59 (vor 16 Tagen)1408 mal gelesen

Hallo!

Wir stehen vor einem wirtschaftlichem Zusammenbruch und in diesem Zusammenhang fällt manchmal das Schlagwort Zwangsbewirtschaftung. Man scheint sich ziemlich einig zu sein, daß wichtige Wirtschaftszweige davon betroffen sein werden.

Ich weiß, daß es das im Dritten Reich schonmal gab. Aber mein Großvater erzählte niemals etwas aus jener Zeit. Von meinem Vater erfuhr ich nur wirre Fetzen. Ich weiß, daß den Bauern vorgeschrieben wurde, was sie anzubauen hatten. Damit hört mein Wissen auch schon auf und Zwangsbewirtschaftung ist nur ein Schlagwort, unter dem ich mir so gut wie nichts vorstellen kann.

Weiß jemand mehr darüber wie es damals abgelaufen ist? Das wird nämlich ziemlich gleich dem sein, was wir erwarten müssen…

Gruß,
Ranma


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion