Avatar

Nachkriegspropaganda ? (Freie Themen)

BBouvier @, Mittwoch, 31. Oktober 2018, 20:03 (vor 16 Tagen) @ urda409 mal gelesen

Hallo, Urda!

Du beziehst Dich wohl auf diese Beiträge:
=>
https://schauungen.de/forum/index.php?id=35190
https://schauungen.de/forum/index.php?id=25989

Allerdings sind Irlmaiers "Prophezeiungen" von den Systemmedien
nie groß unter das Volk gebracht worden, sondern der
gesamte Themenkomplex (!) wurde und wird - falls denn überhaupt
jemals am Rande erwähnt - doch fast immer durch den Kakao gezogen:
So daß ich nicht erkennen kann, derlei wäre jemals
"von Agitatoren der Dienste" diesbezüglich
instrumentalisiert worden.

Ich gehe eh davon aus, daß um die 98% der Europäer
der Begriff Präcognition rein nichts sagt,
und daß von den verbliebenen 2% wiederum
98% "Prophezeiungen" (eigentlich rechtens)
für baren Unsinn halten.
Derlei nämlich:
https://www.youtube.com/results?search_query=prophezeiungen

Anderes, womöglich valides => Schauungen -
ist völlig unbekannt.

Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion