Avatar

Eine interessante Statue in der Danielfälschung? (Freie Themen)

BBouvier @, Mittwoch, 24. Oktober 2018, 21:11 (vor 23 Tagen) @ urda808 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Mittwoch, 24. Oktober 2018, 21:34

<"Die Statue hört sich interessant an ...">

Hallo, Urda!

Durchaus nicht.
Zur Statue:
"Das Haupt dieses Bildes war von feinem Gold,
seine Brust und seine Arme waren von Silber,
sein Bauch und seine Lenden waren von Kupfer,
seine Schenkel waren von Eisen,
seine Füße waren teils von Eisen und teils von Ton
."

Und "Daniel" erklärt doch unmittelbar darauf:
"Nach dir (König) wird ein anderes Königreich aufkommen, geringer als deines."

Ganz abgesehen davon, daß sowohl dieser "Daniel"
als auch seine angebliche "Prophezeiungen" erst fast ein halbes Jahrtausend
danach frech erfunden wurden, als alles bereits längst Geschichte war.

Offenbar liest Du nicht die Kommentare, bevor Du wild
irgendwelchen Unsinn in die Tasten kloppst.

<"Experten, aber die sind meist nichts anderes als Agitatoren der Dienste.">

Kaum.
Sieh Dir doch nur mal an, wer da ... und was für einen hahnebüchenen Unsinn
tagaus-tagein is Netz kippt.
Exemplarisch:
=>https://schauungen.de/forum/index.php?mode=posting&edit=51213&back=entry#
https://www.youtube.com/watch?v=T81Z3snuErU
https://www.youtube.com/watch?v=HeVOa1N4_Xw
Übersicht:
=>
https://www.youtube.com/results?search_query=Prophezeiungen+2018

Meine Empfehlung:
3000 Jahre Alte Prophezeiungen, die NIEMAND Entschlüsseln Kann!"
=>
https://www.youtube.com/watch?v=PJBtOCu4XZA

:mauer:

<"... diese (als) Massenpsychologie einzusetzen oder?">

Auch nicht.
Kaum Jemand kennt doch diese Narrenpossen - und die meisten der Leser
tippen sich nach Kenntnisnahme derlei (= total bescheuert) sicherlich an die Stirn. :rotfl:
Ganz abgesehen davon, daß "Massen" noch nie etwas bewirkt haben.

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion