Die Tür öffnet sich nach innen (Freie Themen)

nemo, Sonntag, 03. Juni 2018, 10:04 (vor 669 Tagen) @ Zwerchfellspürer1756 mal gelesen

Doch ich würde sogern mehr mit Menschen zu tun haben. Ich würde gerne wieder häufiger Mit Menschen In Kontakt kommen. Ich will nicht länger abgeschieden und ausgekapselt für mich leben.
Ich möchte zusammen mit anderen interessanten Menschen das Jetzt gestalten. Wo kann man sich da hinwenden?


Hallo,

das wüsste ich auch gern. Aber es gibt wohl niemanden, an den ich mich wenden könnte.
Wie ein Schreiber schon sagte, geht es um das Tun. Darin liegt das Potenzial zur
Freiheit. Das Tun führt zum Sein. Das Sein ist weder negativ noch positiv. Es ist.
Darin liegt Freiheit, Freude und Wachstum. Aber auch das Leid darüber, dass wir
in einer Welt leben, die größtenteils negativ ist. Diese Negativität resultiert
aus einem Mangel an Bewusstsein und Wahrnehmung. Glück und Harmonie wird man
dort nicht finden. Man findet diese Dinge nur im eigenen Sein. Wenn man in der
Lage ist, das Glück in sich selbst zu finden, dann findet man es auch außerhalb
seiner selbst. Die Tür öffnet sich nach innen.

Gruß
nemo


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion