Avatar

Cayces "eingetroffene Voraussagen" ? (Freie Themen)

BBouvier, Donnerstag, 10. Mai 2018, 02:09 (vor 874 Tagen) @ Sagitta2942 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Donnerstag, 10. Mai 2018, 02:37

<"... dass Cayce durchaus angemessen spezifische
und später auch eingetroffene Voraussagen gegeben hat
.">

Hallo, Sagitta!

Die dort aufgeführten "Voraussagen" aus dem Gesamtlebenswerk
dieses sogenannten "genialen Propheten" sind allerdings
doch mehr als mager:

1.
Im Februar 1925 sagt er einem Klienten voraus,
der hätte demnächst eine Menge Geldes.
Und im März 1929, "Es könne glatt sein,
daß es zu einem empfindlichen Kurssturz
und einem "Bärenmarkt" kommen könne, gelle?
"

( " We may expect a considerable break and bear market, see? " )

Was im Frühjahr 1929, nun so schwierig
zu vermuten, nun wirklich nicht war:
=>
https://www.google.de/search?hl=de&tbm=isch&source=hp&biw=1120&bih=534&ei=sZLzWqqpGYvfkgWUoYOIBw&q=b%C3%B6rse+1929&oq=b%C3%B6rse+1929&gs_l=img.3..0j0i24k1.4390.16416...

2.
1935 "prophezeiht" er, falls es nicht zu einem Eingriff
übernatürlicher Kräfte käme, dann würde wohl die ganze Welt
durch militaristische Kräfte mal in Brand gesetzt werden?
Zu diesem Zeitpunkt hatte der II.Weltkrieg in Fernost
mit dem Japanisch-Chinesischen Kriege längst begonnen.

3.
Cayce:
Zu einer großen Änderung käme es einst,
wenn es mal zu einem Polsprung kommen würde.
Oder aber, wenn mal ein neuer Zyklus beginnen würde. :confused:
(BB: Echt! :augenrollen: )
Darüberhinaus prophezeihte Cayce einen Polsprung
für das Jahr 2000 - oder aber für das Jahr 2001.

4.
1929 prophezeihte Cayce den Zusammenschluß
einiger großer US-Radio/Telephon/Elektrokonzerne.
(Westinghouse/Western Union etc.)
Und das wäre dann eine ganz großartige Gelegenheit,
mit Aktien ordentlich spekulative Kursgewinne einzufahren. :ok:

Allerdings:
"Während der „Goldenen Zwanziger Jahre“ machte Westinghouse
als Elektrokonzern glänzende Geschäfte.
Dies führte jedoch dazu, dass Westinghouse
als jene Firma in die Geschichte einging,
deren Aktien während des Börsenkrachs
am 29. Oktober 1929 am meisten an Wert verloren.
"
=>
:cool:

5.
Durch seinen Mund als Medium soll 1934
auch mal ein "Essener" gesprochen haben.

6.
1927 sagte er, es werde einst der Tag kommen, an dem es
möglich wäre, aus einem Tropfen Blutes auf den Gesundheitszustand
des menschlichen Körpers zu folgern.

7.
1926 sagte er, wenn die Wärme oder Kälte der Erde
in die Atmosphäre abgestrahlt würde, dann hätte das
Einfluß auf die Meeresstömungen.

Und das war´s auch schon!! ;-)

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion