Meine Erfahrung (Übersinnliches & Paranormales allgemein)

Joe @, Montag, 19. März 2018, 08:30 (vor 266 Tagen) @ Explorer1481 mal gelesen

Hallo Explorer,

du solltest dir von den Medien nicht zu viel erwarten.
Meine! bescheidene Erfahrung ist dass da, aus einer Sitzung, gerade mal 5-10% verwertbare Infos kommen. Das deckt sich übrigens auch mit den Schauungsquellen, wenn ich dort lese finde ich auch nur wenig verwertbare Infos in der vielen geschriebenen Prosa.

In meinem Fall hat das Medium wohl meine Tag-Traumwelt gesehen, sie schilderte mir Dinge die es in dieser Welt so nicht geben kann, nicht geben darf. Praktische Verwendung für mich? Eigentlich null.
Die anderen Sachen können stattfinden, müssen aber nicht, mehr werde ich in Mai/Juni wissen. Zu meinen aktuellen Problemen bzw Entscheidungen gabs leider keine Aussagen, d.h. ich muss hier meinen Weg selber finden, ohne Unterstützung.

Immerhin, keine gesundheitlichen und auch keine finanziellen Probleme, so dürfte es in diesem Jahr zumindest nicht zur Weltenwende kommen.

Weitere Anfragen bzw Aussagen nur per pn.


Gruss, Joe


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion