der Schalk im Fass ohne Boden (Schauungen & Prophezeiungen)

Elfe @, Sonntag, 20.08.2017, 16:33 (vor 1933 Tagen) @ Taurec (3569 Aufrufe)

Lieber Taurec,

vielen Dank für die interessanten Erklärungen zu Nostradamus!

Bei den Übersetzungsmöglichkeiten seiner Texte blitzt der Schalk schon mal hinter seinem Nacken hervor :-)
Wir haben nicht mehr die Gelegenheit mit ihm einen Café trinken zu gehen, um ihn wirklich zu verstehen.
So belasse ich es dabei, hier und da etwas in seinen Texten zu erkennen, denn die Beschäftigung mit ihm ist zeitlich gesehen ein Fass ohne Boden.

So dienen zwar die Offenbarung und die Überlegung, wie Nostradamus sie verstanden haben mag, als "Schlüssel" (aber nicht den berühmten "Schlüssel", der immer postuliert wird) zu Nostradamus, umgekehrt hilft Nostradamus nicht, um zu verstehen, wie die Offenbarung eigentlich gemeint war.

Das sehe ich genauso. Für den Gläubigen hat die Bibel jedoch ein höheres Gewicht und es gibt zahlreiche Kommentare, die weit weniger kryptisch sehr gute Erklärungen liefern.

Viele Grüße von

der Elfe


Gesamter Strang: