Avatar

"Irlmaiers Prophezeiungen" (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier, Dienstag, 07. März 2017, 01:10 (vor 1329 Tagen) @ Dannylee5916 mal gelesen
bearbeitet von BBouvier, Dienstag, 07. März 2017, 01:31

"Stephan Berndt vertritt die Meinung, Irlmaier habe vielleicht
kurzzeitig tatsächlich angenommen, der Dritte Weltkrieg
breche schon um 1950 rum aus.
"

Hallo, Danylee!

Ja ... das mag durchaus so sein, daß Berndt angesichts dieser Tatsachen
herumrät, Irlmaier hätte vielleicht herumgeraten ... etc. =>
Sonst würden sich an "Irlmaiers Prophezeiungen" nämlich langsam
massive Zweifel entwickeln.
Falls man jedoch eingesteht, daß Irlmaier (jeweils nach Wunsch)
durchaus auch irrige Irlmaierprophezeiungen auf Ratebasis rumgeraten hat,
dann sind dessen Prophezeiungen völlig makellos.

Tatsache ist, daß Irlmaier zuerst einen "III. Weltkrieg"
für den Herbst 1950 prophezeihte und das fest behauptete,
und als sich seine Prophezeiung als falsch herausstellte, seinen "III. Weltkrieg"
einfach ein paar Jahre in die damalige Zukunft verschob.

Und seitdem (bald 70 Jahre) warten dessen Gläubige
von Jahr zu Jahr zwar vergeblich jedoch unerschüttert auf "Irlmaiers III. Weltkrieg".

Gegebenenfalls (s.o.) behauptet man einfach,
daß das, was Irlmaier seinerzeit behauptet hat -
das wäre eben wieder mal nur so eine Irlmaierprophezeiung gewesen,
und die dürfe man einfach nicht ernst nehmen.

Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion