Jetzt reichts. (Schauungen & Prophezeiungen)

Tribun @, Oberfranken, Montag, 06.02.2017, 19:26 (vor 1558 Tagen) @ BBouvier (2663 Aufrufe)

Hallo BB

<"Vielleicht solltet ihr Euch mal wieder
mit Irlmaier ernsthafter befassen
.">

Hallo, Tribun!

Diese Aufforderung verstehe ich nicht:
Wohl kaum Jemand anderes als "wir" hat sich doch grade mit "Irlmaier"
und dessen "Prophezeiungen" derart intensiv beschäftigt!

Ja, IHR wart ja immer und überall dabei!


Exemplarisch wieder mal erst vor nur wenigen Tagen, nämlich hier:
=>
https://schauungen.de/forum/index.php?mode=entry&id=34859
https://schauungen.de/forum/index.php?id=34833
https://schauungen.de/forum/index.php?mode=entry&id=34829
https://schauungen.de/forum/index.php?mode=entry&id=34861

Man sieht ja wie hier geschrieben wird.


Aber vielleicht nimmst Du endlich mal zur Kenntnis,
daß es sich bei "Irlmaier" (fast durchweg) um einen einzigen ganz üblen Sumpf
von Lügen, Betrügereien, Plagiaten und verschwurbelten Schwadronaden
handelt, die er und sein Kumpan Adelmaier sich aus den Fingern
gesogen haben.
=>

Ich habe leider eine andere Meinung!

Was Du da - angeblich völlig ahnungslos -

Natürlich, bin ja strunzdumm!

als "Schatzkiste" bezeichnest,
ist in Wirklichkeit eine einzige stinkende Kloake!

Das nennt man Diskutieren !


Da Du bereits seit über einem Jahr hier liest und schreibst,
sollte Dir das jedoch nicht unbekannt sein.

Natürlich nicht, nur habe ich leider auch einen Kopf zum Denken.


Und da fragt man sich schon, welchen Sinn all unsere Mühen wohl machen,
wenn die Forschungsergebnisse des Forums schlichtweg
nicht zur Kenntnis genommen werden und Jemand penetrant

Forschungsergebnisse, das ich nicht lache.

Das war jetzt das letzte mal hier in diesem Forum. Herr Ober Diktator

Auf Nimmer Wiedersehen.
Bitte um SOFORTIGE LÖSCHUNG
!

den Taubblinden gibt.

Gruß,
BB

Hastalavista


Verarscht wird man Überall. Das geht schon im nächsten Supermarkt los. Die Wahrheit ist schwer zu finden.


Gesamter Strang: