Bitte sachlich und nicht Beleidigen. (Schauungen & Prophezeiungen)

Tribun @, Oberfranken, Dienstag, 31. Januar 2017, 13:06 (vor 1248 Tagen) @ Baldur3192 mal gelesen

Hallo Baldur, Taurec und alle Mitleser

Baldur bei unseren Telefonat waren wir beide sachlich geblieben ! Oder ?

Ich finde das sollte auch im Internet so bleiben.

Die einen glauben nun mal an Jesus, die anderen nicht.

Aber bestimmt sind nicht alle die an Jesus glauben in irgendeiner Sekte.

Mal was ganz anderes:

Mir ist es auch schon aufgefallen, das hier in dieser Quellensammlung eine Menge Leute - deren Visionen/Schauungen usw. nachlesbar sind.

Diese wurden von Taurec auch noch benotet!!!

Ich weis, das viele Menschen diese Quellensammlung lesen.

Habt Ihr, besonders Taurec mit den dort veröffentlichen Leuten überhaupt irgend einen Kontakt gehabt, außer Mail Kontakt ?

Da könnte euch doch ein jeder unter eine Trasch Mail einen Quatsch übermitteln und ihr diskutiert das ausführlich und dann landet es mit einer 1 als Wertung in der Sammlung.

Hat mich schön öfters gewundert!

Ich kenne nur einen Seher persönlich, mit den habe ich guten und viel Kontakt - ja wir sind Freunde geworden. Den Bauern aus Selb. Und ich kann versichern er glaubt an Seine Visionen.

Deshalb warum sollten die meisten der Irlmaier Visionen falsch sein? Keiner von Euch war in dieser Zeit mit Irlmaier in Kontakt, wahrscheinlich auch keiner mit irgendwelchen Zeitzeugen Irlmaiers.
Und wenn ja - was haben den die Zeitzeugen berichtet?
Haben sie Irlmaiers Visionen bestätigt, oder abgelehnt??
Hat schon jemand mit den Nachkommen Irlmaiers Kontakt aufgenommen?

Stephan Berndt hat hier mehr Erfolge aufweisen können - zwecks Zeitzeugen.

Interessant mal darüber nachzudenken und zu schreiben.

Gruß Tribun


Verarscht wird man Überall. Das geht schon im nächsten Supermarkt los. Die Wahrheit ist schwer zu finden.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion